Zuseherinformationen

BITTE BEACHTEN SIE FOLGENDE WICHTIGE HINWEISE!

Anweisungen unserer Ordner ist unbedingt Folge zu leisten, Sicherheitshinweise unten beachten!
Bitte immer soweit rechts wie möglich am Straßenrand parken!
Falsch parkende Fahrzeuge, die die Zufahrt von Shuttlebus, Feuerwehr oder Rettung behindern, werden kostenpflichtig abgeschleppt und angezeigt!

Bitte berücksichtigen Sie, dass es zu Wartezeiten bzw. längeren Fußwegen kommen kann!
(Parkplatz zum Zuseherbereich und/oder Parkplatz zum Shuttlebus jeweils ca. 15 min!)
WC´s befinden sich im Fahrerlager, Lopernalm und Parkplatz Tauplitzalm Alpenstraße.
Der Zugang in die Zuseherbereiche ist mit Kinderwägen oder Rollstühlen nicht uneingeschränkt möglich!

Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt auf eigenes Risiko und eigene Verantwortung

  • Zuschauer dürfen sich nur in den ausgewiesenen Zonen aufhalten – zu ihrer eigenen Sicherheit und zur Sicherheit der Fahrer.
  • Das Betreten der Strecke und der Sperrzonen ist grundsätzlich verboten. (Die Absperrbänder dienen nur der Orientierung, sie stellen keine Sicherheit dar!)
  • Gehen Sie nie auf oder direkt neben der Strecke - suchen Sie sich einen Weg durchs Gelände.
  • Beachten Sie die Anweisungen der Streckenposten. Diesen ist unbedingt Folge zu leisten - es geht um Ihre Sicherheit.
  • Betreten Sie die Strecke auch im Falle eines Unfalls nicht, denn unter Umständen sind noch Fahrzeuge auf der Strecke und es folgen auf jeden Fall noch Arzt, Rettungsfahrzeuge und Feuerwehr.
  • Halten Sie Disziplin immer vor Begeisterung oder um evtl. ein gutes Motiv auf der Kamera zu erhaschen.
  • Lassen Sie bitte keine Unvorsichtigkeiten aufkommen. Kinder unterschätzen die Gefahren, lassen Sie sie nie aus den Augen!
  • Zeigen Sie Flagge bei uneinsichtigen Fans und helfen unseren Streckenposten, wenn diese mit Zuschauern nicht klar kommen sollten.
  • Der Aufenthalt entlang der Strecke, an den Zuseherpunkten, sowie in den ausgewiesenen Zuschauerzonen erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr. Eltern haften für Ihre Kinder!

Sollten Sie noch Fragen haben, senden Sie einfach eine Mail an quattrolegende@gmx.at.
 
 

» Zur Anreiseseite